Der Steppmair Hof

Der Steppmair Hof

Der Steppmair Hof

Geschichte und Ursprung

Vor ca. 250 Jahren wurde ich in Tussenhausen erbaut, doch erst seit 2008 habe ich das Gefühl, das meine Blütezeit begonnen hat, denn da wurde ich von den Steppmair´s (Gabi, Helmut und Nicole) gekauft. In Windeseile hatten Sie mich einzugsfertig renoviert und ich werde noch heute Stück für Stück verschönert. Meinen Vorgarten ziert eine Fahne mit dem Firmenlogo. Es zeigt das Familienwappen ``Die Zenger von Nappurg und Trausnitz`` Auch mein damals total verwilderter Garten wird heute wieder bewundert und für Obst und Gemüseanbau genutzt. Schneckenfrei (ohne Chemie) werde ich gehalten durch zwei weitere Mitbewohner ``Alfred und Fredi``. ( Laufenten) Erlernt hatten Gabi, Helmut u. Nicole anfangs handwerkliche und kaufmännische Berufe. Seit ca.25 Jahren vertreiben Sie Produkte über den Direktvertrieb, die den Menschen dienen und die Natur schützen.Vor 15 Jahren kamen die Bereiche gesunde Ernährung, Säure-Basen Ausgleich und Gewichtreduzierung dazu. Den Bedürfnissen vieler Menschen angepasst entstand vor einiger Zeit das Ernährungsprogramm ``AniLi``. Aus eigener Herstellung und in meinem Garten ohne Chemie gewachsen führen Sie heute Kräuter, Fruchtaufstriche, Apfelsaft, Sirup, Räucherwerk, Dinkel und oder Lavendelkissen. Ferner wurde das Programm erweitert mit der Zubereitung und dem Verkauf vegetarischer Gerichte.